Facebook Icon

full-swingIn Full Swing

Was gibt es Neues von Viktor Gernot im Jahr 2013? Jubiläum – Jubiläum! 25 Jahre Viktor Gernot im Showbiz! Wie feiert er dieses historische Ereignis?

Mit den Jubiläumskonzertreihen „In Full Swing“ und zur Vorweihnachtszeit „X-Mas Is Here“ mit seinen Best Friends. Eine exklusive Mischung aus den Greatest Hits der vergangenen und bewegten 25 Jahre der Band und brandneuen Eigenkompositionen. Sowie ausgesuchte, neuinterpretierte Standards im unvergleichlich swingenden Sound des Traditional Pop und in originalen Arrangements der erwachsen gewordenen „Swing Kids“ aus Österreich.
Dazu handverlesene deutsche Schlager, die genauso alt wie gut sind. Eine musikalische Reise rund um die Liebe, Jazz und Schlager. Der Vollblutentertainer Viktor Gernot und seine virtuosen Mitmusiker und besten Freunde beweisen in diesem Programm, warum die von ihnen gewählten Evergreens und neuen Originale für immer grün bleiben werden, dass der deutsche Schlager und der amerikanische Jazz viel mehr gemeinsam haben, als man gemeinhin denkt. Und, dass die Liebe, in all ihren Facetten, das unverzichtbare Grundthema der Menschheit und somit auch der gesamten Popgeschichte ist.

Ein Live-Erlebnis in bester Tradition der großen Entertainer, exzellente Musiker mit viel Freiraum für spielerische Improvisation und ein Frontman, der mit Conferencen, mit Parodien und vor allem mit seiner Stimme sein Publikum zu begeistern weiß.

Aaron Wonesch (Piano), Wolfgang Fellinger (Drums), Peter Haberfellner (Guitar), Thomas Faulhammer (Saxophon) und Thomas M. Strobl (Bass) und Viktor Gernot selbst als Sänger und Zeremonienmeister.
-> zu den Terminen


x-masX-Mas Is Here

„Alle Jahre wieder“ feiert der Ausnahmeentertainer gemeinsam mit seinen Best Friends und seinem Publikum einen musikalischen Vorweihnachtsabend, natürlich auch in dieser Jubiläumssaison. Vor 25 Jahren spielten Viktor Gernot und seine besten Musikerfreunde ihr erstes, historisches Konzert im Wiener Roten Engel. „X-Mas Is Here“ ist ein kultig österreichisch-amerikanisches Entertainerkonzert, eine adventliche Mischung der Greatest Weihnachtshits mit gänzlich neuen Geschichten und Bearbeitungen von Viktor Gernot & His Best Friends. Im Lauf der letzten Jahrzehnte haben sich alleine in den jeweils letzten vier Wochen vor dem Christkind über 50.000 ZuseherInnen von Wien bis Innsbruck von der Band verzaubern lassen.

Das Repertoire der Weihnachtslieder rekrutiert sich aus dem Great American Songbook, Lieder, die wir einstmals durch Bing Crosby, Mel Tormé, Dean Martin und Frank Sinatra kennenlernen durften, bis hin zum vielbesungenen Tannenbaum. Fünf herausragende Musiker mit Namen Aaron Wonesch (Piano), Thomas Strobl (Bass), Peter Haberfellner (Gitarre), Thomas Faulhammer (Saxophon) und Wolfgang Fellinger (Schlagzeug). Dazu Viktor Gernot himself, singend, spielend und vortragend. Swingende Arrangements, von ausgelassen-verrückt bis hin zu sinnlich- besinnlich. Manchmal respektlos und unheilig, manchmal sentimental und gewollt kitschig. Dazu österreichisch-deutsche Gedichte, Geschichten und Stargäste wie der Bandleader-Legende Richard Oesterreicher. Ein Live-Erlebnis in bester Tradition der großen Entertainer, exzellente Musiker mit viel Freiraum für spielerische Improvisation und ein Zeremonienmeister, der mit Conférencen, mit Parodien und vor allem mit seiner Stimme sein Publikum zu begeistern weiß.

Die ideale musikalisch literarische Medizin, um für ein paar Stunden die hektische Vorweihnachtszeit zu entschleunigen! Ich freu mich so darauf, dass der gesamte Abend für mich ein „Highlight“ ist.

Garantiert Punschlos und Electronic Beat frei!
-> zu den Terminen